Unternehmen

Ihre Ansprechpartner

Bei Fragen zu unseren Leistungen, unseren Kompetenzen oder zu unserem Unternehmen, wenden Sie sich direkt an uns.
Folgen Sie unserem Unternehmen auch bei XING und LinkedIn.

Geschäftsführung

team_image
Michael Orzechowski
team_image
Stefan Montag
team_image
Thomas Seubert

Bereichsleitung Industrieberatung

team_image
Jan Philipp Krawczyk

Über uns

.

Michael Orzechowski

Michael Orzechowski hat einen Abschluss als Bachelor of Science in Economics und ist seit 2007 im SAP-Umfeld tätig. Seine Dienstzeit bei der Bundeswehr verrichtete er im Schwerpunkt in der Wartung und Instandsetzung von Luftfahrzeugen, der Luftfahrzeugdokumentation und der Arbeitsvorbereitung. Nach dem Ausscheiden aus der Bundeswehr arbeitete Michael Orzechowski in einer leitenden Funktion als Produktionsmanager in der Automobilzulieferindustrie. Es folgten über 5 Jahre Tätigkeit bei einem Beratungshaus im Kölner Raum, zuletzt in der Funktion als Senior Consultant. Während dieser Zeit war Michael Orzechowski maßgeblich an mehreren Rollouts von SAP-DFPS im Bereich der Materialbewirtschaftung (MM/WM) und Instandhaltung (PM) tätig. 2013 gründete er gemeinschaftlich die Unternehmensberatung C-OMS Consulting. Seine Schwerpunkte sind die modulübergreifende Prozess-/SAP-Integration und Autarkielösungen im Public Sector.

.

Stefan Montag

Stefan Montag ist ausgebildeter Luftfahrtzeugtechniker und seit 2005 in der Prozess und Softwareberatung im SAP-ERP Umfeld tätig. Nach seiner mehrjährigen Beschäftigung als Luftfahrzeugtechniker und Instandhaltungsplaner bei der Deutschen Bundeswehr mit Schwerpunkten in der Luftfahrzeugdokumentation und Arbeitsvorbereitung arbeitete er als SAP Senior Consultant für Mittelständische Unternehmensberatungen in Deutschland und der Schweiz. 2013 gründete er gemeinschaftlich die Unternehmensberatung C-OMS Consulting. Seine Schwerpunkte sind MRO Prozesse, Aufbau komplexer Luftfahrzeugstrukturen im Product & Process Engineering und Autarkielösungen im Public Sector.

.

Thomas Seubert

Thomas Seubert hat eine abgeschlossene Berufsausbildung als Luftfahrzeugtechniker und ist seit 2003 in der SAP Beratung tätig. Seine bis dahin gesammelte Berufserfahrung erwarb er in der Instandhaltung von Luftfahrzeugen sowie der Instandhaltungsplanung / Arbeitsvorbereitung bei einer Fluggesellschaft. Danach arbeitete er als Controller bei einem Unternehmen für Luftfahrzeugentwicklung, sammelte erste Erfahrungen mit SAP. Es folgten über 10 Jahre Tätigkeit bei Beratungshäusern im Münchener und Kölner Raum, zuletzt als Senior Consultant. In dieser Zeit war Thomas Seubert an mehreren Entwicklungsprojekten und Rollouts für Prozesse SAP-A&D/DFPS mitverantwortlich. 2013 gründete er gemeinschaftlich die Unternehmensberatung C-OMS Consulting. Seine Schwerpunkte sind Prozessberatung in der Instandhaltung im Aerospace und Defense Umfeld.

.

Jan Philipp Krawczyk

Jan Philipp Krawczyk ist Diplom-Kaufmann und seit 2010 im SAP-Umfeld beschäftigt. Während seiner Dienstzeit als Luftwaffenoffizier hat er beim Rollout von SAP-DFPS im Bereich Materialbewirtschaftung in alle Luftwaffendienststellen mitgewirkt. Nach dem Ausscheiden aus der Bundeswehr hat Jan Philipp Krawczyk als SAP Consultant in den Modulen MM, WM und PP für das größte SAP-Systemhaus für den Mittelstand gearbeitet und hier Erfahrungen in verschiedenen Branchen sammeln können. Seit Januar 2017 ist Jan Philipp Krawczyk als Bereichsleiter verantwortlich für den Geschäftszweig „Industrieberatung“. Seine Schwerpunkte sind die modulübergreifende Prozess-/SAP-Integration und die Anbindung von Fremdsystemen.

.

.

Thomas Rennert

Thomas Rennert ist Diplom-Ingenieur und seit 2011 im SAP-Umfeld tätig. Während seiner Dienstzeit als Luftwaffenoffizier hat er bei der Realisierung von Schnittstellen zwischen der Luftfahrtindustrie und SAP-DFPS sowohl in der Spezifikation, als auch in der Beauftragung und Testbegleitung mitgewirkt. Zudem koordinierte er zwischen Bedarfsträgern aus Industrie und öffentlichem Bereich den Rollout von SAP-DFPS in den Bereichen Instandhaltung und Materialbewirtschaftung in verschiedenen Luftwaffendienststellen. Seit September 2016 ist Thomas Rennert als SAP Consultant bei der C-OMS GmbH tätig und betreut Realisierungs- und Prozessaufgaben in der Instandhaltung sowie im Projektumfeld.

.

Mathias Kammerer

Mathias Kammerer ist Diplom-Kaufmann und seit 2013 im SAP-Umfeld beschäftigt. Während seiner Dienstzeit als Logistikoffizier hat er im Bereich Materialbewirtschaftung in einem Logistikbataillon, sowie im Logistikzentrum der Bundeswehr mitgewirkt. Nach dem Ausscheiden aus der Bundeswehr hat Mathias Kammerer das Zertifikat zum SAP Consultant im Modul MM erworben. Seit Oktober 2017 ist Mathias Kammerer als SAP Consultant bei der C-OMS GmbH tätig und betreut Realisierungs- und Prozessaufgaben in der Materialbewirtschaftung sowie im Projektumfeld.

Dimitri Löwen

Dimitri Löwen hat einen Abschluss als Bachelor of Arts in Business Administration und ist seit 2009 im SAP-Logistik und Human Resources Umfeld tätig. Als Consultant der C-OMS GmbH in den Modulen MM und PS betreut Dimitri Löwen seit Januar 2018 Realisierungs- und Unterstützungsprojekte im DFPS Umfeld.

Jörg Hoffmann

Jörg Hoffmann ist ausgebildeter Elektroniker für Geräte und Systeme und seit 2014 im SAP Umfeld tätig. Nach seiner mehrjährigen Beschäftigung als Luftfahrzeugtechniker und Instandhaltungsplaner bei den Marinefliegern, mit Schwerpunkten in der Luftfahrzeugdokumentation und IT-Administration,
ist Jörg Hoffmann seit März 2018 für die C-OMS GmbH als SAP Consultant für Instandhaltung und in der Datenbank- und ABAP-Entwicklung tätig.

Patrick Hartmann

Patrick Hartmann ist staatlich geprüfter Betriebswirt in der Fachrichtung Logistik und seit 2014 mit dem SAP ERP Umfeld vertraut.
Während seiner Dienstzeit bei den Marinefliegern war er im Schwerpunkt in den Bereichen Materialdisposition und Lagerverwaltung, bei täglicher Anwendung der SAP Module MM und WM mit Schnittmengen zum PM, tätig. Seit Oktober 2018 arbeitet Patrick Hartmann für die C-OMS GmbH in logistischen Unterstützungsprojekten der Materialbewirtschaftung unter Anwendung der Lösung DFPS, Schwerpunkt MM.

Thomas Eikermann

Thomas Eikermann hat einen Abschluss als Bachelor of Arts in Business Administration und ist seit 2015 im SAP-Logistik Umfeld tätig. Nach seinem Studium verantworte Thomas Eikermann die Einführungen nachhaltiger Prozesszertifizierungen in einem mittelständischen Unternehmen der Holzwerkstoffindustrie und wechselte 2015 von der Prozessberatung in die SAP Beratung mit Schwerpunkt PP, MM und WM. Seitdem konnte Thomas Eikermann in den Branchen Automotive, Fertigungsindustrie, Maschinenbau und Holzwerkstoffindustrie Erfahrungen sammeln. Als Consultant der C-OMS GmbH betreut Thomas Eikermann seit Januar 2019 Realisierungs- und Unterstützungsprojekte im Industriesektor.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen