Kompetenzen

Unsere Kompetenzen

Sehen Sie sich unsere Kompetenzen im Detail an

Integrations- und Schnittstellenmanagement

Wir sorgen dafür, dass Ihre Prozesse, Ihr SAP-System und Ihre weitere IT-Landschaft ideal aufeinander abgestimmt ist. Im Zuge des Business-IT-Alignments bewerten wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Prozesse, leiten daraus Systemanforderungen ab und setzen diese konsequent um. Die Integration der Systemlandschaft in das SAP-System ist dabei ein wichtiges Ziel und wird mit möglichst einfachen Mitteln umgesetzt. Innerhalb des SAP-Systems legen wir besonderen Wert auf die modulübergreifende Integration Ihrer Prozesse, um die optimale Nutzung des Systems in allen Unternehmensbereichen zu gewährleisten.

Materialwirtschaft

Am Anfang der logistischen Kette steht der Einkauf von Rohstoffen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Wir unterstützen Sie bei Angeboten, Rahmenvertragsbeschaffungen, Lieferplänen, Umlagerungen und dem klassischen Einkaufsprozess. Anschließend sorgen wir mit Ihnen für eine ordnungsgemäße Bestandsführung in allen Bestandsarten und Sonderbeständen. Schließlich unterstützen wir Sie bei der Inventur, unabhängig davon, ob Sie die Stichtagsinventur, die permanente Inventur oder Cycle-Counting nutzen. Außerdem beraten wir Sie gern bei der Nutzung der Auswertemöglichkeiten im SAP ECC.

Instandhaltung SAP PM

Eine gut geplante Instandhaltung ist der Schlüssel zu einer effizienten und störungsfreien Produktion. Wir erstellen mit Ihnen zusammen Instandhaltungsprozesse und richten diese im System ein, so dass Sie stets einen genauen Überblick über die geplanten und störungsbedingten Instandhaltungen in Ihrem Unternehmen haben. Bei der Strukturierung der Instandhaltung können wir das gesamte Portfolio von der einfachen Verwaltung von Equipments bis hin zu komplexen technischen Strukturen abbilden.

Lagerverwaltung/Versand SAP LES/WM

Wenn die Bestandsführung im MM-IM nicht mehr ausreicht, um das Material platzgenau zu verwalten, beraten wir Sie in der Nutzung des Warehouse Management Systems. Unser Portfolio enthält vom Erstellen einer einfachen Lagerstruktur über die Nutzung mobiler Lösungen bis hin zu der Anbindung von dezentralen Systemen in verschiedenen Ausprägungen das gesamte Spektrum des Warehouse Managements. Natürlich liegt unser Fokus hier auch auf der Inventur, unabhängig vom Inventurverfahren, das Sie nutzen. Durch die Einbettung der Lagerverwaltung beherrschen wir selbstverständlich auch die Schnittstellen in Richtung MM, QM, PP und SD.

Projektsystem SAP PS

Komplexe Projekt erfordern eigene Strukturen im SAP-System. Hierzu bietet das SAP PS die ideale Ausgestaltungsmöglichkeit. Wir entwerfen mit Ihnen zusammen die für Sie idealen Projektstrukturen und sorgen somit dafür, dass die logistische Kette im Kontext des Projekts ideal funktioniert.

Produktionsplanung und Fertigungssteuerung SAP PP

SAP PP ist für produzierende Unternehmen das zentrale Modul. Von hier aus optimieren wir mit Ihnen die gesamte logistische Planung. Von der Absatzplanung über die Bedarfsplanung bis hin zur Fertigungssteuerung sind wir Ihre kompetente Unterstützung im Design Ihrer Prozesse und der konsequenten Umsetzung im System. Dabei haben wir immer ein Blick auf die umliegenden Prozesse anderer Module (z.B. QM). Wichtig ist uns der Blick über den Tellerrand hinaus. Zu einer effektiven Planung und Steuerung gehört u.a. auch eine bedarfsgerechte Produktionsversorgung, die wir auf allen vom System gebotenen Wegen beherrschen. Natürlich ist KANBAN in diesem Zusammenhang kein Neuland für uns. In der heutigen Welt der produzierenden Unternehmen ist es üblich, dass BDE- oder MES-Systeme genutzt werden. Eine Anbindung an SAP erhöht dabei die Transparenz und erleichtert die Nutzung verschiedener Systeme. Wir beraten Sie Sie gern bei der Anbindung Ihrer Drittsysteme an Ihr SAP-System.

Evaluation von SAP-Kenntnissen Ihrer Bewerber

Sie wollen neue Mitarbeiter einstellen, bei denen die Nutzung von SAP zum Alltag gehört. Deshalb soll der Bewerber idealer Weise schon SAP-Kenntnisse vorweisen können. Leider sind Zertifikate oder Aussagen des Bewerbers oftmals kein verlässliches Kriterium bei der Evaluation von SAP-Kenntnissen. Wir bieten Ihnen eine Überprüfung der Kenntnisse während des Bewerbungsprozesses. Dazu erstellen wir mit Ihnen gemeinsam ein maßgeschneidertes Anforderungsprofil, anhand dessen wir dann gemäß Ihren Wünschen anhand eines Fragebogens, eines Gesprächs oder einer Aufgabe in Ihrem SAP-Testsystem die SAP-Kenntnisse Ihrer Bewerber überprüfen.

Unsere Branchenkenntnisse

Unsere Branchenkenntnisse im Detail

Defense Forces & Public Security

Durch die langen Erfahrungen in der SAP-Beratung bei der Deutschen Bundeswehr sind wir in der Industry Solution Defense Forces and Public Security zu Hause. Egal ob Materialwirtschaft, Lagerführung oder Instandhaltung zu Wasser, zu Land und in der Luft, wir haben in allen wesentlichen Roll-Out Projekten mitgewirkt.

Luft- und Raumfahrt

Die Besonderheiten der Luft- und Raumfahrtbranche sind uns nicht fremd. Besonders der Aufbau von Masterpartslisten und weitere Luftfahrtspezifika haben wir mehrfach erfolgreich in SAP umgesetzt. Bei den Projektstrukturen im SAP Projektsystem können wir ebenso beraten wie bei der Umsetzung der logistischen Kette für die Produktion oder Instandhaltung von Luftfahrzeugen. Die Besonderheiten in den Dokumentationspflichten haben wir dabei stets im Auge und optimieren die Prozesse entsprechend der Gesetzeslage.

Konsumgüter

Anonyme Lagerfertigung in variablen Stückzahlen. Das macht die Konsumgüterbranche aus. Hier sind wir besonders in der Abbildung der logistischen Prozesse vom Einkauf über die Disposition, Produktion, Lagerverwaltung bis zum Versand mehrfach praxiserprobt. Die Instandhaltung der eingesetzten Produktionsmittel ist ebenfalls einer unserer Schwerpunkt in dieser Branche. Die Integration von BDE- oder MES-Systemen in der Fertigung sowie externen WMS in der Lagerverwaltung sind Themen, die von uns in den Prozess eingebettet und in SAP zielgerichtet umgesetzt werden.

Maschinenbau

Egal ob eine Kleinserienfertigung mit anonymer Fertigung oder im Kundeneinzelbestand oder die kundenindividuelle Projektfertigung, in dieser Branche haben wir viele Erfahrungen sammeln können und beraten Sie deshalb gerne bei der zielgerichteten Umsetzung Ihrer Anforderungen im SAP-System. Die Integration von BDE- oder MES-Systemen in der Fertigung sowie externen WMS in der Lagerverwaltung sind Themen, die von uns in den Prozess eingebettet und in SAP zielgerichtet umgesetzt werden.

Lagerlogistik

Schneller Umschlag ohne Zeitverlust sind unser Fokus bei der Lageroptimierung. Von der Erarbeitung der zielführenden Lagersystematik bis hin zu Cross-Docking und Anbindung externer WMS oder mobiler Datenerfassungslösungen unterstützen wir Sie gern mit unserem Fachwissen und unseren Erfahrungen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen